Letzte Folge der OeTTINGER-Postillon24-Kooperation: „Sich hypnotisieren lassen“

Letzte Folge der OeTTINGER-Postillon24-Kooperation: „Sich hypnotisieren lassen“

  • Herausfordern
  • 10. November 2021

Was verbinden die Stichworte Breakdance, Banküberfall und Hundekuchen? Die Antwort auf diese rhetorische Frage lautet: das aktuelle “Neubert-Experiment” unseres crossmedialen Satire-Kooperationspartners „Postillon24“!

Denn in der jüngsten Folge will sich Anchor-Man Thieß Neubert hypnotisieren lassen – wobei er felsenfest davon ausgeht, dass er den magischen Kräften des versierten Fachmanns durch gesundes Selbstbewusstsein widerstehen kann. Doch es kommt erstens anders und zweitens als gedacht. Am Ende dieser Herausforderung lauert das Gefängnis. Auf wen? Seht selbst!

Übrigens: Rund drei Millionen Menschen haben die experimentellen Kurzfilme der OeTTINGER-Postillon24-Kooperation bislang erreicht – auf YouTube, Instagram und Facebook. Doch alles hat ein Ende: Zum Jahresende läuft die erfolgreiche Reihe leider aus.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen